Computer fernsteuern

Manchmal brauchen Schüler Unterstützung. Durch eine Fernsteuerung des Computers können Sie diese ganz bequem von Ihrem Platz aus leisten. Sie müssen nicht, im viel zu engen Klassenraum durch die Reihen gehen und dabei andere Schüler bei der Arbeit stören.

Nachfolgend wird Ihnen erklärt wie Sie mit der Software Room Control genau das in Ihrem Unterricht umsetzen können.

Anleitung Computer fernsteuern


  • 1

    Anfrage stellen

    Wählen Sie den Schüler-PC aus, den Sie fernsteuern möchten und führen Sie einen Rechtsklick auf seinem Bildschirm aus.

    Klicken Sie auf "Bildschirm betrachten".

    Es wird eine Anfrage beim Schüler gestellt. Dies dient dem Datenschutz, da Sie nach der Bestätigung des Schülers vollen Zugriff auf dessen Computer und Bildschirm haben.

  • 2

    Anfrage bestätigen

    Der Schüler hat nun die Möglichkeit Ihre Anfrage anzunehmen oder abzulehnen. Sie werden bei beiden Optionen über die Entscheidung informiert.

  • 3

    Fenster öffnet sich

    Sobald der Schüler die Anfrage angenommen hat öffnet sich der "Viewer". Hier können Sie den Bildschirm in Echtzeit betrachten.

    Das Fenster ist frei skalierbar.

    Sie können mehrere Anfragen gleichzeitig stellen und so verschiedene Schüler zeitgleich betrachten.

  • 4

    Steuerung aktivieren

    Klicken Sie im Menü auf den Button "Remote-Desktop aktivieren". Nun steuern Sie die Maus des Schüler-PCs, als säßen Sie davor.

    Um die Steuerung zu beenden, fahren Sie mit der Maus aus dem Fenster heraus, auf den Menüpunkt "Remote-Desktop deaktivieren".