Zweite Maus

"Erkläre mir und ich vergesse. Zeige mir und ich erinnere. Lass es mich tun und ich verstehe." (Konfuzius)

Inspiriert durch diese Weisheit, lässt diese Funktion den Schüler selber handeln und Sie leiten nur an.

Anleitung Zweite Maus


  • 1

    Anfrage stellen

    Wählen Sie einen Schüler-PC und führen Sie einen Rechtsklick auf seinem Bildschirm aus.

    Klicken Sie auf "Bildschirm betrachten".

    Es wird eine Anfrage beim Schüler gestellt. Dies dient dem Datenschutz, da Sie nach der Bestätigung des Schülers vollen Zugriff auf dessen Computer und Bildschirm haben.

  • 2

    Anfrage bestätigen

    Der Schüler hat nun die Möglichkeit Ihre Anfrage anzunehmen oder abzulehnen. Sie werden bei beiden Optionen über die Entscheidung informiert.

  • 3

    Fenster öffnet sich

    Sobald der Schüler die Anfrage angenommen hat öffnet sich der "Viewer". Hier können Sie den Bildschirm in Echtzeit betrachten.

    Das Fenster ist frei skalierbar.

    Sie können mehrere Anfragen gleichzeitig stellen und so verschiedene Schüler zeitgleich betrachten.

  • 4

    Zweite Maus aktivieren

    Klicken Sie im Menü auf den Button "Zweiten-Mauszeiger aktivieren". Auf dem Schüler-PC erscheint nun eine zweite größere Maus, die Sie steuern. Diese Maus ist nur zum Zeigen von Abläufen gedacht. Sie können nicht direkt interagieren. Dies bleibt dem Schüler überlassen.

    Um die Funktion zu beenden, fahren Sie mit der Maus aus dem Fenster heraus, auf den Menüpunkt "Zweiten-Mauszeiger deaktivieren".